Innovationskultur

Innovationskultur: Unternehmen zukunftsfähig aufstellen

Deutschland ist ein Innovationsland und lebt von dem technologischen Vorsprung. Grundlage hierfür ist eine Kultur, die Ideen und Risikobereitschaft fördert und Trends frühzeitig erkennt. „Das Einzige, was nicht kopierbar ist und gleichzeitig den Nährboden für immer wieder neue und erfolgreiche Produkte, Services und Geschäftsmodelle darstellt, ist die Innovationskultur in einem Unternehmen.“ (Jaworski, Zurlino 2009) Doch wie kann man eine erfolgreiche Innovationskultur in einem Unternehmen etablieren?

Drei Bereiche müssen bei der Entwicklung einer Innovationskultur in Organisationen beachtet werden:

1. Die Entwicklung auf der Erde: Sozial, ökologisch, ökonomisch und technisch. Daraus ergeben sich Megatrends und Trends, die ein Markt mit Bedarfen für Produkte und Dienstleistungen sind.

2. Der Mittelpunkt Mensch:
Entwicklung entsteht maßgeblich durch Lernprozesse bei Menschen. Erkenntnisse der Hirnforschung über Lernpotentiale sind Grundlage für die Einführung einer erfolgreichen Innovationskultur.Aus den Rahmenbedingungen, die das menschliche Gehirn braucht, um effizient Informationen und Wissen aufzunehmen und neue Ideen zu entwickeln, ergibt sich ein bestimmtes Menschenbild. Themen wie „Wertschätzung“, „Freiräume und Verantwortung“ und „Kompetenzen fördern und fordern“ sind angemessen angewandt ein Lernturbo und Entwicklungsbodenbereiter in Organisationen.

3. Die Instrumente und Bausteine:
Um eine Innovationskultur zu fördern gibt es viele Instrumente und Methoden und keinen Königsweg. Jede Organisation ist einzigartig und daher ebenso die Auswahl und Umsetzung der Instrumente. Wichtig kann ein Strategieprozess sein, der eine Vision definiert, auf die die Organisation hinstrebt. Diese Zielvorgabe von einer „besseren Welt“ ist für Menschen motivierend, sich engagiert und mit Ideen einzubringen.
Und jetzt? Machen! 😉 nette Grüße Tanja Föhr

THX :)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s