Innovation

Kongress mit hohem Wissenstransfer: Zukunft der Wirtschaftsförderung

Am 20. November 2013 fand in Hannover der Kongress „Zukunft der Wirtschaftsförderung“ statt. Der Veranstalter war hannoverimpuls und ich habe den Kongress in der Konzeption, Layout und in der Moderation begleitet. Ziel war es fachlich neue Impulse zu geben und einen hohen Wissenstransfer zu gewährleisten. Und das haben wir gemacht:image

1. Gigaprints wurden zum Wissenstransfer genutzt und Foreninhalte darauf gescribbelt.

image

2.Experten wurden zu Vorträgen eingeladen und Teilnehmer konnten eigene Sessions anbieten

Alle Foren fanden in einem großen Saal statt. Die Teilnehmer organisierten sich selber zu den Foren, in dem sie sich Papphocker nahmen und sich so setzen, wie sie wollten. Dazu gab es Kopfhörer und Mikrophone – so konnten die Teilnehmer intensiv den Beiträgen folgen oder, wenn sie einen anderen Kanal an ihrem Headset einstellten, in das andere Forum reinhören.

image

3. Alle Ergebnisse wurden visualisiert

In jedem Forum wurden Beiträge und Ergebnisse schriftlich auf vorbereitet Whiteboards festgehalten. Die Whiteboards waren vorstrukturiert, so dass das gemeinsame Ergebnis gut und schön dargestellt werden konnte.

image

4. Kreative Momente

„Gemeinsames Törtchen essen“ und Live Musik von einem sehr talentierten 16 jährigen jungen Mann aus Hannover lockerten die Netzwerkstimmung auf. Auch dies ist ein wichtiger Punkt im Rahmen der Veranstaltung gewesen, denn nur wer sich wohl fühlt, nimmt gut Wissen auf und lernt lieber und leichter andere Kollegen/innen kennen, um sich auszutauschen.

Doch sehen Sie selber:

THX :)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s