Innovationskultur

Elektromobilität: Innovationsnetzwerk aufbauen und entwickeln geht so

Im Jahr 2011 gründete sich das Netzwerk zum Projekt“ Realisierung einer nachhaltigen E-Ladeinfrastruktur in Wolfsburg“. Ein Ziel war es, ein kommunal übertragbares Konzept zum Aufbau von Ladesäulen für Elektro-Autos zu erarbeiten. Zum anderen war es wichtig ein E-Mobility-Netzwerkes mit unterschiedlichen Akteuren aufzubauen.
Jetzt, drei Jahre nach Projektstart kann sich die Erfolgsbilanz sehen lassen. Es gibt Erkenntnisse zu Ladetechnik und einzusetzender Informations- und Kommunikations-Technologie, da jetzt Wissen über das Nutzerverhalten an ausgewählten Parkplatzen und Parkgaragen in Wolfsburg ist vorhanden. Zusätzlich konnte das Projektteam der Stadt Wolfsburg Empfehlungen zu Standorten ihrer aufzubauenden Schnellladeinfrastruktur geben.
Das Netzwerk selbst hat Bedingungen geschaffen, innovative Schritte zu gehen.

Welche Methoden zu m Aufbau und zur Weiterführung des Netzwerkes ergriffen wurden finden Sie in der Broschüre.

FÖHR war ein Partner im Netzwerk und hat methodisch und durch viele Visualisierungen das Netzwerk unterstützt, aber sehen Sie selber:

2 replies »

    • Hallo Herr Schumacher,
      wir haben mit der Stadt Wolfsburg in einem nächsten Schritt 3 DC Schnell-Ladestationen im öffentlichen Parkraum geplant. Hinzu kommen Ladestationen im halböffentlichen und privaten Bereich. DC-Schnelllader transformieren den Strom (von AC zu DC) eigenständig, also außerhalb des Autos. Somit kann das Auto schneller geladen werden. Eine noch schnellere Art des DC-Ladens ist das vom Automobilhersteller Tesla erfundene „Supercharging“, bei dem ein Elektroauto bei 120 kW geladen wird. Bisher ist es jedoch nur möglich das Tesla Model S auf diese Weise zu laden.
      Viele Grüße
      Tanja Föhr

      Gefällt mir

THX :)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s