Agil

Booklet *Moderation für Fach – und Führungskräfte: Neue Skills für komplexe Herausforderungen*

Alles was digitalisiert werden kann, wird digitalisiert. Alles was automatisiert werden kann, wird automatisiert.

Die Folgen sind, dass in den kommenden Jahren Millionen von Jobs wegfallen werden. Es ist ebenso wahrscheinlich, dass neue Arbeitsplätze entstehen. Doch diese neuen Stellenbeschreibungen werden wenig mit den alten zu tun haben. Ihre Mitarbeitende und Sie selber werden in naher Zukunft andere Kompetenzen im Arbeitsalltag brauchen als heute. Lebenslanges lernen und selbstorganisiertes Lernen stehen im Vordergrund, ebenso wie kritisches Denken und Digitalkompetenz.

High Performing Teams, die übergreifend zu den Hierarchien arbeiten, und Teams in den Abteilungen nutzen Netzwerke, um mit Kunden und mit Externe zusammen, neue  Produkt und Dienstleistungen neu zu denken oder weiter zu entwickeln. Sie nutzen dafür online- und offline Tools wie „Working out Loud“ „Slack“ „Kanban-Boards“ und anderes.

 

Mitarbeiter40Als Führungskraft geben Sie Struktur und Rahmen für die Prozesse vor, geben Impulse für die Weiterentwicklung. Sie stupsen Mitarbeitende aus ihrer Komfortzone und in die Lernzone. Und Sie gehen selber voran. Ihr Handwerkszeug dafür? Moderationskompetenz!

Kollaboration

 

Ich gebe seit ein paIMG_8245ar Jahren Training für Fach- und Führungskräfte, um Moderations- und Methodenkompetenz zu schulen.

Ein paar meiner Erfahrungen habe ich einem kleinen Booklet visualisiert und beschrieben. Ich sende Ihnen gerne eines zu, wenn Sie mir einen frankierten DIN A 4 Umschlag  (1,45 Euro) mit Ihrer Adresse an meine Adresse senden: 

Tanja Föhr, Agentur für Innovationskulturen, Am Biotop 14, 30926 Seelze.

Und ab geht die Post!

Booklet

 

1 reply »

THX :)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s