Agile Strategie

Innovationen fördern oder Stillstand verwalten? Es kommt darauf an, wie man auf die Ideen anderer reagiert

Da hat jemand eine Idee, etwas anders zu machen. Sie wissen eigentlich noch nicht wirklich, ob es eine gute oder schlechte Idee ist. Aber wie aus einem deutschen ** (zwinkerzwinker) Reflex heraus kommt ein „Nein, aber …“ „Das geht nicht, weil… “ „Das ist nicht unsere Aufgaben …“ „Haben Sie sonst nichts zu tun….“ „Dafür ist keine Zeit ….“ „Das haben wir schon immer so gemacht“ „Das funktioniert nicht. Haben wir schon ausprobiert.“ Kennen Sie das von sich selber? Oder auch von andern?

Ich muss mich innerlich auch häufig stoppen. Meine schnellen Beurteilungen, meine Unlust sich auf etwas Neues einzulassen und fernab der Routine sich zu öffnen, sind Hindernisse für mehr Kreativität und Wandel. Meine Gründe: Ich hatte ja eigentlich etwas anders vor, habe eigentlich auch gar keine Zeit, darüber jetzt auch noch nach zudenken, sich einzulassen auf die Begeisterung von anderen zu einer Idee.

Es ist nicht einfach, einfach mal neugierig zu sein und nachzufragen. Mit „Ja, und…“ zu antworten, um die Idee weiterzuentwickeln, besser zu machen. Einfach spontan Raum zu geben für ein kreatives Rumspinnen.

Wie man durch Antworten Kreativität und Eigenverantwortung fördert oder nicht.

Ja, und ... deswegen könnten wir ja üben, anders zu antworten. Einfach mal zwei Wochen „Ja, aber…“ aus dem Wortschatz streichen und durch „Ja, und …“ ersetzen. Mal schauen, was dann passiert. Oder / Und … einfach mal eine Antwortdiät machen, keine Antworten geben sondern mit einer konstruktiven Gegenfragen Rückmeldung geben:

„Interessante Idee. Was würden Sie denn jetzt an meiner Stelle tun?“ „Haben Sie sich schon die nächsten Schritte überlegt?“ „Was spricht denn für und gegen Ihre Idee?“ „Wie könnte die Idee noch besser werden?“ „Welche Unterstützung könnten Sie organisieren?“ „Welche Informationen brauchen Sie noch?“ „Gibt es Unternehmen, die das schon nutzen?“ …einfach mal fragen. Raum für Fragen geben. Und dann mal schauen, was passiert.

Viel Spaß beim Ausprobieren

Tanja Föhr

THX :)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.